Cellere Bau AG mit neuer Geschäftsleitung

Die Cellere-Gruppe organisiert sich neu. Ab 1. Januar 2021 werden die bisherige Gruppenleitung, bestehend aus Marco Cellere und Roger Fahrer, sowie die Geschäftsleiterstruktur reorganisiert. Roger Fahrer, der für den Bereich «Bau» verantwortlich ist, geht in den wohlverdienten Ruhestand.

v.l.n.r. Alejandro Cerdán, Martin Bänziger, Marco Cellere, Marcel Hausammann, Urs Neff

 

Die bisherige Regionenaufteilung mit den jeweiligen Geschäftsstellen wurde umstrukturiert, sodass ab Januar das deutsch- und italienischsprachige Marktgebiet in drei Regionen unterteilt ist:

 

Region Ost: Marktgebiete St. Gallen, Graubünden, Schaffhausen

 

Region Mitte: Marktgebiete Aargau / Solothurn, Zürich / Thurgau

 

Region Süd: Marktgebiete Zentralschweiz, Tessin

 

Die Leiter der Regionen Ost, Mitte und Süd führen die entsprechenden Marktgebiete und nehmen neu ebenfalls Einsitz in der Geschäftsleitung. Die Zentralen Dienste und die Immobilien werden weiterhin von Marco Cellere geleitet. Auch bleibt er Vorsitzender der Geschäftsleitung. Die überregional agierenden Sparten Infrastrukturbau und Grossprojekte fungieren als Stabsstellen der Geschäftsleitung. Als Leiter Finanzen ist Marcel Hausammann neu ebenfalls Mitglied der Geschäftsleitung.

 

Verbesserte Koordination und Nutzung von Synergien

 

Das Ziel der neuen Organisation ist es, die Geschäftsleitung breiter abzustützen. Dank der Einbeziehung der Regionenleiter in die Geschäftsleitung kann agiler auf Veränderungen reagiert werden. Die Kommunikation zwischen den Marktgebieten wird verbessert und Entscheide werden fundiert begründet. Zudem werden regionenübergreifende Projekte und Grossaufträge einfacher koordiniert.

 

Zum Unternehmen

 

Die Cellere-Gruppe ist ein national tätiges, regional stark verankertes Familienunternehmen. Seit der Gründung durch Ludwig Cellere im Jahre 1909 sind sie im Strassen- und Tiefbau tätig und übernehmen in diesen Bereichen alles – vom Errichten einer Natursteinmauer bis hin zum Bau von Nationalstrassen. Mittlerweile umfasst unser Dienstleistungskatalog auch Nischenangebote wie Pflästerungen und Reitplatzbau. Auch übernimmt man die Sanierung und den Neubau von Liegenschaften.

Autor: admin

Artikel teilen