Kategorie: Markt

Dienstag, 7.7.2020

Ein Blick in die Mobilität der Zukunft 

Welche Mobilität wünschen sich die Schweizerinnen und Schweizer im Jahr 2040? Der SBV befragt dazu die Bevölkerung im Tour d’horizon, der derzeit in Luzern aufgestellt ist. Grosse Ereignisse werfen ihre

Weiterlesen

Donnerstag, 18.6.2020

Genf erhält ein neues Stadtzentrum – im Industriegebiet

So geht verdichten: Das Projekt Pont-Rouge in Genf ist eine Neubelebung des Industriegebiets. In unmittelbarer Nähe zum Bahnhof, Flughafen und zur Autobahn entsteht ein neues Quartier, das den Anspruch erhebt,

Weiterlesen

Montag, 15.6.2020

Grosses Hotel-Bauprojekt in Saas Fee

Zwei Schweden, Per Abrahamsson und Peter Wittander, werden dafür sorgen, dass in Saas Fee die Bagger auffahren. Sie planen den Bau eines neuen grossen Hotelresorts. Die Gemeinde freut das. Die

Weiterlesen

Freitag, 5.6.2020

Unterführung in 55 Stunden eingeschoben

Am Wochenende vom 8. bis zum 11. Mai 2020 wurde in Goldach die 1300 Tonnen schwere Strassenunterführung, die die Wochen vorher neben dem Bahngleis vorproduziert wurde, mit einer Geschwindigkeit von

Weiterlesen

Donnerstag, 4.6.2020

Was lange währt.....

Diese Woche starteten die Bauarbeiten zur Umfahrung Mellingen. Die Aargauer Stimmberechtigten hatten dem Bau im Jahr 2011 zugestimmt. Umweltverbände hatten mit ihren Beschwerden für eine Verzögerung gesorgt. Mit der rund

Weiterlesen

Dienstag, 2.6.2020

Implenia erhält Grossauftrag in Düsseldorf

Implenia hat von der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf den Auftrag für zwei Lose beim Bau der neuen Stadtbahnlinie U81 erhalten. Die U-Bahn-Linie 81 wird den Düsseldorfer Hauptbahnhof mit dem Flughafen und

Weiterlesen

Mittwoch, 20.5.2020

Bundesrat beantragt 458,2 Millionen für Bundesbauten

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Mai 2020 die Immobilienbotschaft 2020 verabschiedet. Er beantragt darin dem Parlament Verpflichtungskredite in der Höhe von 458,2 Millionen Franken. Davon entfallen 130

Weiterlesen

Mittwoch, 20.5.2020

Deutschland: Bau-Tarifverhandlungen vertagt

Noch gibt es kein Ergebnis in den Tarifverhandlungen für die 850 000 Beschäftigten im deutschen Bauhauptgewerbe. Die Verhandlungen wurden auf den 4. Juni 2020 vertagt. Die deutsche Bauindustrie befürchtet einen

Weiterlesen

Mittwoch, 13.5.2020

Hoffnungsschimmer für deutsche Baumaschinenhersteller

In einer gemeinsamen Pressekonferenz von VDMA Baumaschinen und Baustoffanlagen und Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) äußerten sich die Vertreter beider Verbände zu den wirtschaftlichen Konsequenzen und Erwartungen angesichts der Covid-19

Weiterlesen