Schlagwort: Limmattalbahn


Witzige Feier für die Limmattalbahn

Heute wurde die erste Etappe der Limmattalbahn feierlich eröffnet. Schlieren bekam dank des Projektes einen schönen neuen Platz und ist verkehrstechnisch noch besser an die Stadt Zürich angebunden. Die Freude bei den anwesenden Politikerinnen und …

Limmattalbahn: Baufortschritt und Abstimmungskampf

Der Abschluss der Tiefbauarbeiten rund um den Stadtplatz Schlieren ist ein Meilenstein der ersten Bauetappe der Limmattalbahn. Die fünfwöchigen Bauarbeiten auf der Intensivbaustelle während den Sommerferien verliefen gemäss Oberbauleiter Stefan Oswald ohne grössere Probleme: «Wir …

Dem Zeitplan um vier Wochen voraus

Schnell, schneller – Limmattalbahn! Jedenfalls, was das Bauen anbetrifft. Zwischen Zürich Farbhof und Schlieren Geissweid kommen die Bauarbeiten der Limmattalbahn weiterhin gut voran. Auf dem Stadtplatz und der Geissweid in Schlieren sowie entlang der Zürcherstrasse …

Musterhaltestelle der Limmattalbahn aufgebaut

Für die zukünftige Limmattalbahn werden eigene Haltestellen entwickelt. Sie sollen – zusammen mit weiteren Gestaltungselementen – der neuen Stadtbahn eine eigene Identität und Charakter verleihen. Die Limmattalbahn AG hat gestern die neuerstellte Musterhaltestelle in Schlieren präsentiert. …

Ein Kompromiss für die Limmattalbahn

Zumindest eine Einigung in Bezug auf die Limmattalbahn wurde gefunden. Die 70-jährige Rotbuche wird in Schlieren bleiben. Die Rotbuche –  auf dem Bild vom Spatenstich im Hintergrund zu sehen – wird jedoch  nicht mehr am …

Stiessen auf den Spatenstich an: Die Regierungsräte Carmen Walker Späh und Filippo Leutenegger mit Bundesrätin Doris Leuthard sowie mit Hans Egloff, Nationalrat und Verwaltungsratspräsident der Limmattalbahn AG. Foto: Susanna Vanek

Limmattalbahn soll bis Killwangen-Spreitenbach fahren

Der Regierungsrat des Kantons Zürich empfiehlt dem Kantonsrat, die Volksinitiative über den Stopp des Baus der Limmattalbahn ohne Gegenvorschlag abzulehnen. Das Gesamtprojekt Limmattalbahn entfaltet seine verkehrliche und siedlungspolitische Wirkung nur, wenn alle Elemente umgesetzt werden. …