Autor: SBW


Aargauer Baumeister: Ja zu den Massnahmen gegen Corona

Die zunehmende Ausbreitung des Coronavirus stellt die Bauunternehmungen vor grosse Herausforderungen. «Der baumeister verband aargau unterstützt die Strategie des Schweizerischen Baumeisterverbandes und des Bundesrates in der Bekämpfung und Ausbrei-tung des Coronavirus. Die Einhaltung der Schutzmassnahmen …

Implenia erfüllt die EBITDA-Erwartungen

Implenia erfüllt die EBITDA-Erwartungen – operative Leistung sowie Free Cashflow sind solide. Der multinational tätige Schweizer Baudienstleister erzielte ein EBITDA von 186,8 Millionen Franken, nach Kosten der Strategieumsetzung von rund 20 Millionen. Die Strategie setzt …

Sika erneut mit Rekordergebnis

Im Jahr 2019 konnte Sika erneut Rekordresultate erzielen. Der Umsatz in Schweizer Franken wurde gegenüber dem Vorjahr um 14.4 Prozent auf  8109 Millionen Franken gesteigert, in Lokalwährungen entspricht dies einer Steigerung von 16.3 Prozent. Der Betriebsgewinn …

BöB tritt am 1. Januar 2021 in Kraft

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 12. Februar 2020 beschlossen, das Bundesgesetz und die gleichentags verabschiedete Verordnung über das öffentliche Beschaffungswesen (BöB/VöB) auf den 1. Januar 2021 in Kraft zu setzen. Das Parlament hat …

Hilti erzielt weiteres Umsatzwachstum

Die Hilti Gruppe steigerte im Geschäftsjahr 2019 den Umsatz um 4,3 Prozent auf  5,9 Milliarden Franken. In Lokalwährungen lag das Wachstum 6,3 Prozent über dem Vorjahr. «2019 war ein weiteres erfolgreiches Jahr für uns mit …

Jede Baustelle mit Defibrillatoren ausgerüstet

Seit jeher ist der traditionsreichen Bauunternehmung Ulrich Imboden AG das Wohlergehen seiner Mitarbeiter von zentraler Bedeutung. Nun geht die Geschäftsleitung, unter dem Vorsitzenden Olivier Imboden, einen innovativen Schritt weiter: In Zusammenarbeit mit der MK-MED AG …