SBW Archiv

30.12.2016 |

Ist gar Putin am Debakel schuld?

Am Ende des Jahres blicken viele zurück. Das machen wir nicht - wir schauen in die Zukunft. Im 2017 soll der neue Berliner Flughafen eröffnet werden - wieder...  mehr

29.12.2016 |

Beton: Von den alten Römern lernen?

Beton, denken viele, ist ein Baustoff der Moderne. In Tat und Wahrheit kannten schon die alten Römer den Beton und bauten damit spektakuläre Bauwerke, die...  mehr

28.12.2016 |

Wenn die Baupläne von Geistern stammen

Sarah Winchester war überzeugt, verflucht zu sein. Darum baute sie 38 Jahre lang an einem Haus, um die Geister zu besänftigen. Das Winchester House im Silicon...  mehr

27.12.2016 |

Die Rache der Preussen

Einst hatte die ostpreussische Hauptstadt Königsberg, heute Kaliningrad und zu Russland zugehörig, ein stolzes Schloss als Wahrzeichen. Heute ist es eine...  mehr

23.12.2016 |

Deutsche Architekten mit vollen Auftragsbüchern

Die deutschen Architekten freuen sich auch weiterhin über prall gefüllte Auftragsbücher. Dies zeigen die neusten Zahlen des aktuellen...  mehr

23.12.2016 |

Baugesuch für das Frohsinnareal

Am 6. Januar 2017 wird das Baugesuch für das Winterthurer Frohsinn-Areal publiziert. Damit fällt der in Wülflingen lang ersehnte Startschuss für die Neunutzung...  mehr

22.12.2016 |

Baupreise sinken leicht

Gemäss den heute vom Bundesamt für Statistik veröffentlichten Zahlen sanken die Baupreise im Oktober 2016 um 0,5 Prozent.  mehr

22.12.2016 |

Weitere Lockerung der Aufsicht über Obwaldner Bewilligungspraxis

Mitte April 2016 hat das Bundesamt für Raumentwicklung ARE die im Kanton Obwalden angewandte Praxis im Umgang mit Erweiterungen von vor 1972 erstellten...  mehr

22.12.2016 |

Angelo Cioppi wird Co-Vorsteher des Amtes für Grundstücke und Gebäude

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat Angelo Cioppi per 1. Januar 2017 zum Co-Vorsteher des Amts für Grundstücke und Gebäude ernannt.  mehr

21.12.2016 |

Bündner Baumeister sagen Ja zur Abklärung der Olympia-Kandidatur

Der Graubündnerische Baumeisterverband (GBV) sagt dreimal Ja zu den Abstimmungsvorlagen vom 12. Februar 2017. Für den GBV kommt aus Sicht der Bauwirtschaft...  mehr

21.12.2016 |

Zürcher machen Teilrevision des Kantonalen Richtplans

Der Zürcher Regierungsrat hat die Baudirektion ermächtigt, die öffentliche Auflage der Teilrevision des kantonalen Richtplans durchzuführen. Diese findet bis...  mehr

21.12.2016 |

Implenia gewinnt Strassenbauprojekt in Norwegen

Implenia hat in Norwegen zwei neue Aufträge im Gesamtwert von rund 65 Millionen Franken (NOK 546 Mio.) gewonnen. Bei den akquirierten Projekten handelt es sich...  mehr

20.12.2016 |

Berner Regierungsrat setzt sich für die Sanierung des Weissenstein-Tunnels ein

Ein Komitee setzt sich dafür ein, dass der Weissensteintunnel saniert wird. Die Signale aus Bern sind widersprüchlich. Nun macht auch der Berner Regierungsrat...  mehr

20.12.2016 |

Hutter ist gut gerüstet für die Zukunft

Hutter Baumaschinen AG kann auf ein sehr intensives und positives Jahr 2016 zurückblicken. Zeigte sich das erste Halbjahr noch etwas verhalten und ruhig,...  mehr

19.12.2016 |

Infra Suisse sagt Ja zum NAF

Der NAF sichert langfristig die Finanzierung der Nationalstrassen und der Projekte für den Agglomerationsverkehr. Der Vorstand von Infra Suisse hat einstimmig...  mehr

19.12.2016 |

Quartiere partizipativ entwickeln ist eine Zukunftsaufgabe

Nicht nur in den grossen Schweizer Städten, auch in Klein- und Mittelstädten steht seit einigen Jahren die Quartierentwicklung im Fokus. Das neue Heft «Forum...  mehr

16.12.2016 |

Florian Tschümperlin wird Leiter der Berufsfachschule Verkehrswegbauer

Florian Tschümperlin leitet ab nächstem Schuljahr die Geschicke der Berufsfachschule Verkehrswegbauer in Sursee. Der Vorstand von Infra Suisse hat ihn zum...  mehr

16.12.2016 |

Implenia übernimmt Bilfinger Hochbau

Implenia stärkt mit der Übernahme von Bilfinger Hochbau die eigene Position in Deutschland, also im grössten Markt Europas. Die Verantwortlichen von Implenia...  mehr

15.12.2016 |

ETH kann am Hönggerberg verdichten

Der Stadtrat Zürich hat dem Masterplan «Campus Hönggerberg 2040» der ETH zugestimmt. Dieser schreibt den bestehenden Masterplan fort und dient als planerische...  mehr

15.12.2016 |

Obwalden: Neues Praxishandbuch für das Bauen ausserhalb der Bauzonen

Die kantonalen Praxisvorschriften zum Bauen ausserhalb der Bauzonen sind in Obwalden neu in einem Praxishandbuch zusammengefasst. Dadurch kann schneller auf...  mehr

Artikel 1 bis 20 von 48

1

2

3

vor


Monatsarchiv



Archiv durchsuchen

Schweizerischer
Baumeisterverband

Weinbergstrasse 49
Postfach, 8042 Zürich
Tel. +41 (0)44 258 83 33
Fax +41 (0)44 261 03 24
redaktion(at)baumeister.ch